Kurt-Schwitters-Gymnasium Misburg in der Top 10

Alle Schüler der Klassen 5, 6 und 7 nehmen regelmäßig im Februar an der ersten Runde des Pangea-Mathematik-Wettbewerbs teil. In den Jahrgängen 8, 9 und 10 melden sich jedes Jahr ungefähr weitere 20 Schüler zur Teilnahme. Die besten qualifizieren sich für die Hauptrunde, die dann zentral durchgeführt wird. In den letzten beiden Jahren qualifizierte sich auch eine Schülerin für die Endrunde Niedersachsen.

Für die besonders erfolgreiche Teilnahme beim Pangea-Wettbewerb wurde dem Kurt-Schwitters-Gymnasium Misburg nun eine Urkunde als eine der 10 besten Schulen verliehen.

 

Dies nehmen wir als Motivation für die nächste Runde, bei der wir gerade in der Anmeldungsphase sind. Wir sind gespannt auf die Ergebnisse.

Das könnte Dich auch interessieren...