» Konzepte
Sie befinden sich hier: Schulleben


Lernen lernen

Erfolgreiches Lernen wird nicht in erster Linie dadurch bestimmt, dass man lernt, sondern vielmehr dadurch wie man lernt. Wissenschaftliche Untersuchungen im Bereich der Hirnforschung zeigen, wie Lernprozesse ablaufen. Diese Erkenntnisse sind altersgemäß den Schülerinnen und Schülern zu vermitteln. Dadurch werden sie sich über ihre Lernbedingungen klar und können dann ihre Lernzeit effektiver gestalten und nutzen.

"Lernen lernen" am Kurt-Schwitters-Gymnasium Misburg ist sowohl Inhalt der Programmwoche als auch der Verfügungsstunde beim Klassenleitungsteam im Jahrgang 5. Die Vermittlung dieser Methodenkompetenz ist die Grundlage für den Lernerfolg in allen Fächern. Die Vertiefung dieser Methodenkompetenz in den folgenden Jahrgängen erfolgt im Fachunterricht.

Konkret lernen die Kinder beim "Lernen lernen" zum Beispiel,

- in welcher Lernumwelt am besten gelernt werden kann.

- wie der häusliche Arbeitsplatz gestaltet werden sollte.

- wie eine sinnvolle Hausaufgabenplanung aussieht: Zeitpunkt, Reihenfolge, Pausen

- wie Hefte und Mappen zu führen sind.

- wie eine sinnvolle Zeitplanung zur Vorbereitung von Klassenarbeiten aussieht.

- Methoden und Techniken zur Entspannung, Aktivierung und Steigerung der Konzentrationsfähigkeit.

nach oben