» KIK
 » Projekte
Sie befinden sich hier: Schulleben


KIK am KSG

KIK am KSG


KIK steht für Kommunikation - Interaktion - Kooperation in Schule und Unterricht. KIK ist Schwerpunkt und fester Bestandteil der Verfügungsstunden im 5. Jahrgang, um von Anfang an ein gutes Klassenklima zu fördern und die soziale Kompetenz der Klassen zu stärken. Dazu dienen insbesondere auch die drei Einführungstage zu Beginn des Schuljahres.

Sechs Kollegen (Herr Dill, Frau Dr. Herlitze, Frau Hufenbach, Frau Jaworski, Herr Leppert und Frau Nipp) haben dazu an eineinhalb-jährigen Fortbildungen zu den Themen Kommunikation und soziales Lernen teilgenommen und fungieren jetzt als Multiplikatoren für neue Klassenlehrerteams.

Wie sieht KIK in der Praxis aus?
Mit den Klassen wird z.B. an folgenden Themen gearbeitet:

- Aufbau eines positiven Gruppenklimas
- Klassenraumgestaltung
- Konfliktbewältigung/Streitschlichtung/Mobbingprävention
- Lernstrategien und -hilfen für Schüler

Hier gibt es weitere Informationen zum Projekt KIK: www.uni-hildesheim.de